#20: Annika Zeyen – Deutschlands erfolgreichste Rollstuhlbasketballerin

08.04.2021  • Podcast • 

Wie wir mit Schicksalsschlägen umgehen können, wie es sich anfühlt, mit dem Rollstuhl durch die Stadt zu fahren, und was wir über den Umgang mit Menschen mit Behinderung lernen können, erfährst du durch mein Gespräch mit Andersmacherin Annika Zeyen...

Als junges sportliches Mädchen hatte sie eine große Leidenschaft: Reiten und wie viele andere Mädchen wollte sie irgendwann ihr eigenes Pferd haben. Ihre Eltern wollten ihr diesen Wunsch erfüllen. Aber ein Proberitt im Gelände sollte Annikas Leben für immer verändern.

Als ihr das Pferd durchging, stürzte sie schwer. Die Wirbelsäule war komplett durchgebrochen und zwei Wirbel zwischen Brustwirbel und Lendenwirbel zertrümmert. Die schockierende Diagnose: Sie war querschnittgelähmt und würde bis an ihr Lebensende im Rollstuhl sitzen. Da war Annika 14 Jahre alt.

Um in der pubertären Blütezeit nicht den Kopf hängen zu lassen, klammerte sie sich an dem fest, was sie am besten konnte: Sport treiben. Als ihr ein Basketball in die Hände fiel, begann sie eine neue Lebenslinie zu zeichnen.

Heute ist Annika Zeyen Deutschlands erfolgreichste Rollstuhl-Basketballspielerin: Als Rekordnationalspielerin hat sie gewonnen, was es zu gewinnen gibt: Von der deutschen Meisterschaft bis zur Goldmedaille bei den Paralympischen Spielen 2012 in London.

Dr. Aaron Brückner
Cookie-Hinweis

Diese Seite nutzt Cookies und Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und zu verbessern. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einverstanden sind.

Cookies akzeptieren Einstellungen / Datenschutzhinweise
Einstellungen

Die von dieser Webseite verwendeten Cookies sind in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt. Notwendige Cookies sind essentiell für die Funktionalität dieser Webseite, während optionale Cookies uns dabei helfen, das Benutzererlebnis durch zusätzliche Funktionen und durch Analyse des Nutzerverhaltens zu verbessern. Sie können der Verwendung optionaler Cookies widersprechen, was allergins zu einer eingesschränkten Funktionalität dieser Webseite führen kann.

Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren Weitere Infos zu Cookies